Sommerreifen bei über 7° C

Passen Sie Ihr Fahrzeug auch im Sommer an die Wetterverhältnisse an

Mit der Änderung der Straßenverkehrsordnung verlangt der Gesetztgeber eine geeignete Bereifung, die den Wetterverhältnissen anzupassen ist. Das schließt auch Sommerreifen mit ein. Ab einer Temperatur von sieben Grad fahren Sie mit Sommerreifen sicherer. Das liegt an der Mischung der Lauffläche, die auf wärmere Straßenbelag abgestimmt ist. Besonders bei Kurvenfahrten und beim Bremsen macht sich der Unterschied bemerkbar.

Wir empfehlen Ihnen, nach Ostern Ihre Winterreifen einzulagern und Ihr Fahrzeug sommerfest zu machen. Mit unserem Reifenservice unterstützen wir Sie gern dabei.

Warum Sommerreifen?
  • Sie gewährleisten unter sommerlichen Fahrbahnbedingungen hohe Fahrstabilität bei Kurvenfahrten
  • Durch die speziellen Mischungskomponenten sind Sommerreifen bei warmen Temperaturen langlebiger als Winterreifen - und sie reduzieren den Kraftstoffverbrauch
  • Die Profilblöcke bei Sommerreifen gröber und das Profil verfügt über Längslamellen. So werden kurze Bremswege auf nasser und trockener Fahrbahn ermöglicht. Wir empfehlen eine Profiltiefe von mindestens 3 mm.

Online-Terminvereinbarung

Jetzt online Termin vereinbaren für Reifenwechsel oder Autoservices!