Sommerreifen Continental SportContact 6

Super-Sportreifen mit neuer Mischung, Profiltechnologie und Konstruktion

Mit dem neuen SportContact 6 stellt Continental einen neuen Super-Sportreifen für das Höchstleistungssegment vor, der im Vergleich mit dem Vorgänger-modell vor allem beim Handling, der Lenkpräzision und der Hochgeschwindigkeitseignung deutlich zulegen kann. Um diese Fortschritte – teilweise bis zu 14 Prozent an Mehrleistung – auf die Straße zu bringen, haben die Techniker in Hannover die chemische Zusammensetzung der Lauffläche, das Profildesign sowie die Reifenkonstruktion „neu erfunden“. Ab sofort stehen 41 Dimensionen für Felgen mit Durchmessern von 19 bis 23 Zoll zur Verfügung.

Mit dem neuen Sommerreifen schreibt Continental die Erfolgsgeschichte seiner Hochleistungsreifenfamilie fort. Der neue Super-Sportreifen passt vor allem auf reine Sportler wie Audi R8 oder Porsche 911 sowie sehr sportlich abgestimmte Wagen wie BMW 5er oder Mercedes AMG. Auch die passende Bereifung für den elektrisch angetriebenen Tesla S hat der Reifenhersteller im Programm. Bei der Käufergunst geht Continental von weiter zunehmender Bedeutung des Marktsegmentes aus und rechnet gerade in den Größen des neuen SportContact 6 mit jährlichen Marktzuwächsen von knapp zehn Prozent. Ein erstes Qualitätssignet hat der neue Hightech-Pneu bereits erhalten: Honda hat den Reifen bereits vor der offiziellen Einführung für den neuen Civic Type R freigegeben und einen Rundenrekord auf der Nordschleife am Nürburgring erzielt. Weitere Freigaben namhafter Fahrzeughersteller sind in Vorbereitung.

 

Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, damit wir Ihnen die bestmögliche Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit bieten können. Mit der Bestätigung stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.  Weitere Informationen