Hauptuntersuchung / Abgasuntersuchung

Durchführung der HU* / AU** in einer Vergölst Filiale in Ihrer Nähe

Hauptuntersuchung bei Vergölst

Jeder  Pkw-Halter in Deutschland ist darauf angewiesen, dass sein Fahrzeug in einem einwandfreien Zustand zu halten, um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen, sowie die Fahrsicherheit im Straßenverkehr zu gewährleisten. Aus diesem Grund ist man verpflichtet bei Neuwagen nach 3 Jahren und bei Gebrauchtwagen alle 2 Jahre bei einer Prüforganisation wie z.B. TÜV, GTÜ oder DEKRA eine HU inkl. AU durchzuführen, in der alle sicherheitsrelevanten Bauteile eines Fahrzeugs geprüft werden. Bei bestandener Prüfung erfolgt die Erteilung der Plakete und die Zulassung zum Straßenverkehr.

* Bei Vergölst wird die Hauptuntersucherung (HU) durch eine amtliche Prüforganisation durchgeführt. ** Die Durchführung der Abgasuntersuchung (AU) erfolgt durch Vergölst oder eine amtliche Prüforganisation.

 


 

Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, damit wir Ihnen die bestmögliche Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit bieten können. Mit der Bestätigung stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.  Weitere Informationen