Reifen & Felgen online kaufen – große Auswahl, Top-Preise

Sie suchen neue Reifen und Felgen für Ihr Auto oder Motorrad? Bei Vergölst können Sie Autoreifen und Motorradreifen ganz bequem im Internet bestellen. Ob Sommerreifen, Winterreifen oder Ganzjahresreifen, ob Stahl- oder Alufelgen – bei uns profitieren Sie nicht nur von einer großen Auswahl, sondern können dank günstiger Preise auch deutlich sparen. Erfahren Sie im Folgenden, wie Sie die für Ihren Fahrzeugtyp passenden Felgen und die richtigen Reifen finden.


Felgen kaufen – worauf Sie achten sollten

Die Felge ist der Teil des Komplettrades, auf den der Reifen aufgezogen wird. Sie verbindet den Reifen mit dem Fahrwerk Ihres Pkws. Umgangssprachlich ausgedrückt ist die Felge das Rad ohne Reifen. Die Felge ist dafür verantwortlich, dass der Reifen einen festen Halt hat und keine Luft entweicht.

Alufelgen oder Stahlfelgen – wo ist der Unterschied?

Die Stahlfelge ist die am weitesten verbreitete Felgenvariante. Entsprechende Modelle werden aus gewalztem Stahlblech gefertigt und bestehen meist aus zwei Teilen: dem Felgenband und der Radscheibe. Diese werden an der Innenseite abschnittsweise miteinander verschweißt. Um eine hohe Dauerfestigkeit zu gewährleisten, werden durchgehende Schweißnähte vermieden. Denn durch diese könnte sich die Stahlfelge bei hohen Temperaturen verziehen.

Alufelgen, häufig auch als Leichtmetallfelgen bezeichnet, werden im Gussverfahren aus einer speziellen Aluminiumlegierung gefertigt. Wegen ihres leichten Gewichts standen Alufelgen lange Zeit für einen besonders niedrigen Kraftstoffverbrauch. Das Gewicht moderner Stahlfelgen fällt jedoch aufgrund geringerer Wandstärken ebenso niedrig aus wie bei Alufelgen.

In erster Linie unterscheiden sich die beiden Varianten im Preis: Stahlfelgen sind meist etwas günstiger. Viele Autofahrer setzen angesichts des edlen Looks dennoch lieber auf Alufelgen. Stahlräder wiederum sind besonders robust. Wenn Sie häufig auf unbefestigten Wegen unterwegs sind oder viel durchs Gelände fahren, sind Stahlfelgen also die bessere Wahl. Denn diese Modelle sind wesentlich stabiler und verkraften auch hin und wieder eine etwas rauere Fahrweise.

Felgenauswahl: Die richtige Größe für Ihren Pkw wählenDie richtigen Felgen finden

Damit die neue Autofelge auch problemlos an Ihr Fahrzeug montiert werden kann, sollte sie für den jeweiligen Wagen ausgelegt sein. Folgende Werte gilt es zu berücksichtigen:

Lochzahl: Die Felge wird je nach Hersteller mit unterschiedlich vielen Schrauben am Wagen festgeschraubt. Die Anzahl der Schrauben sollte mit der Zahl der Bohrlöcher übereinstimmen.

Lochkreisdurchmesser (LK): Dieser Wert gibt an, wie groß der Abstand zwischen den Schraublöchern ist. Der Lochkreisdurchmesser kann selbst bei identischer Schraubenanzahl unterschiedlich ausfallen.

Einpresstiefe (ET oder OS): Mit diesem Wert wird der Abstand angegeben, der zwischen Felgenrand und der Ebene besteht, auf der sich die Radbolzen befinden. Die Einpresstiefe hat einen entscheidenden Einfluss auf die Spurweite Ihres Pkws. Je kleiner dieser Wert, desto weiter steht das Rad heraus. Bei größeren Werten verschwinden die Räder weiter im Radhaus.

Felgenbreite und -durchmesser: Darüber hinaus muss natürlich die Größe der gesamten Autofelge passend gewählt werden. Entscheidend sind hierbei zwei Größen, die jeweils in Zoll angegeben werden: die Breite und der Durchmesser. Den Durchmesser können Sie dem Fahrzeugschein entnehmen. Bei der Bezeichnung „205/60 R15“ etwa steht die 15 für einen Felgendurchmesser von 15 Zoll. Die möglichen Felgengrößen liegen zwischen 13 und 21 Zoll. In der Kompaktklasse gilt R15 mittlerweile als Standard.

Vergölst Felgenkonfigurator: Klick für Klick zum passenden Felgenmodell

Mit unserem praktischen Felgenkonfigurator ermitteln Sie mit wenigen Klicks die Felgen, die zu Ihrem Fahrzeugtyp passen. Sie können Ihr Fahrzeug entweder über die Hersteller- und Modellauswahl suchen oder Sie nutzen die Auswahl über die Kfz-Schlüsselnummer. Tragen Sie dazu einfach die im Kfz-Schein aufgeführten HSN- und TSN-Nummern in die entsprechenden Felder der Suchmaske ein. Haben Sie Ihren Fahrzeugtyp aufgerufen, können Sie nun zwischen Alufelgen oder Stahlfelgen wählen. Jetzt müssen Sie nur noch die erforderliche Größe angeben und schon werden Ihnen die passenden Felgen angezeigt. Diese können Sie sich entweder nach Preis oder nach Hersteller sortiert auflisten lassen.

Reifen online kaufen: Tipps für die richtige Reifenauswahl

Winterreifen

Sommerreifen, Winterreifen oder Ganzjahresreifen?

Beim Kauf neuer Reifen ist ein erstes Kriterium die Reifenart. Doch wodurch zeichnen sich Sommer- und Winterreifen sowie Ganzjahresreifen im Detail aus? Hier kommt ein Überblick über die verschiedenen Reifentypen:

Sommerreifen: Sommerreifen sind für Temperaturen über 7 Grad Celsius konzipiert und damit optimal auf die Wetterbedingungen im Sommer abgestimmt. Das Gummi ist viel härter als bei Winterreifen, sodass Sommerreifen auch hohen Belastungen durch Reibung und Hitze standhalten. Sowohl auf trockener als auch auf nasser Fahrbahn punkten Sommerreifen mit optimalen Fahreigenschaften. Sie weisen zahlreiche grobe Profileinschnitte auf, die Wasser optimal ableiten und so für beste Aquaplaning-Sicherheit sorgen.

Winterreifen: Diese Reifen sind Kältespezialisten und auf den Temperaturbereich zwischen ‑20 und +7 Grad Celsius ausgelegt. Das Gummi ist besonders weich und bleibt bei niedrigen Temperaturen flexibel. So ist auch auf Eis und Schnee eine gute Traktion gewährleistet. Das Profil von Winterreifen ist zudem mit Lamellen ausgestattet.

Ganzjahresreifen: Ganzjahresreifen werden immer beliebter. Dementsprechend nehmen immer mehr Hersteller den Allrounder in ihr Angebot auf. Der Ganzjahresreifen vereint die Eigenschaften von Winter- und Sommerreifen. Allerdings handelt es sich immer nur um einen Kompromiss: Die saisonalen Spezialisten schneiden in den entscheidenden Punkten stets besser ab. Wer viel in schneearmen Gebieten unterwegs ist und bei starkem Wintereinbruch den Wagen auch einmal stehen lassen kann, kann durchaus auf einen Ganzjahresreifen setzen.

Wann sind neue Pneus sinnvoll?

Autoreifen sollten immer dann gewechselt werden, wenn das Profil zu stark abgefahren ist. Spätestens jedoch nach zehn Jahren sollten Sie neue Pneus montieren lassen.(So finden Sie das Ihr Reifenalter heraus.) Für die Profiltiefe hat der Gesetzgeber einen Mindestwert von 1,6 Millimetern festgelegt. Für Sommerreifen empfehlen Experten aber mindestens eine Profiltiefe von drei Millimetern, bei Winterreifen sind es sogar vier Millimeter. Denn grundsätzlich gilt: Jeder Millimeter weniger verringert die Sicherheit beim Aquaplaning oder auf schneeglatten Straßen.

Riesige Auswahl an renommierten Reifenherstellern

Vergölst hat Reifen zahlreicher führender Hersteller im Angebot. Zu den bekanntesten Marken zählen:

Ob Continental, Uniroyal oder Semperit – haben Sie Ihr Wunschmodell in der richtigen Reifengröße ausgewählt, können Sie Ihre Reifen ganz bequem online bestellen. Die Lieferung erfolgt an einen Fachbetrieb in Ihrer Nähe. Dieser übernimmt dann die fachgerechte Montage.

Reifen, Felgen & Kompletträder online bestellen und vor Ort montieren lassen

Nach Ihrer Bestellung im Online Shop liefern wir die gewünschten Pneus schnell an Ihren Wunschbetrieb. Wählen Sie bei der Online-Terminvereinbarung einfach eine Vergölst Werkstatt in Ihrer Nähe aus: Die kompetenten Mitarbeiter in unseren deutschlandweiten Fach- und Partnerbetrieben von München über Fulda bis nach Kiel übernehmen dann die Montage Ihres Komplettrads. Vor der Montage werden die Reifen noch ausgewuchtet, um sie in die perfekte Balance zu bringen. Sind die neuen Gummis dann frisch auf den Achsen, sollten sie zunächst vorsichtig gefahren werden. Denn einerseits können die neuen Pneus auf Lenkbewegungen und beim Bremsen anders als die alten reagieren. Andererseits verfügen sie noch nicht über den vollen Grip, da sie werksmäßig mit einer speziellen Beschichtung versehen sind, die sich erst nach 200 bis 300 Kilometern ablöst.

Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, damit wir Ihnen die bestmögliche Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit bieten können. Mit der Bestätigung stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.  Weitere Informationen