Reifenersatz

Vor dem Erwerb neuer Reifen sollten Sie wissen, welche Reifengröße für Ihr Fahrzeug zugelassen ist, sonst erlischt die Betriebserlaubnis. Bei Nichtbeachtung kann das, im Falle eines Unfalles, zu schweren versicherungstechnischen und juristischen Folgen für Sie führen. Dazu erfahren Sie mehr auf der Lexikonseite Reifengröße

Unsere Empfehlungen beim Neuerwerb:

  • Verwenden Sie nur Reifen eines Herstellers (Die Nutzung von Reifen verschiedener Hersteller kann zu maßgeblichen Beeinträchtigungen der Fahr- und Bremseigenschaften führen.).
  • Erneuern Sie Ihre Reifen mindestens achsweise (Fahrzeuge mit Vierradantrieb sollten generell mit identischen Reifen bestückt werden).
  • Beziehen Sie das Reserverad frühzeitig in den Tausch mit ein.
  • Bestehen Sie bei Neumontage immer auf neue Ventile.
  • Bitte beachten Sie eventuelle Laufrichtungsvorgaben.

Unsere Fachleute beachten diese Regeln jeden Tag. Machen Sie sich das zu Nutze und kommen Sie einfach zu einem unserer Vergölst Fachbetriebe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, damit wir Ihnen die bestmögliche Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit bieten können. Mit der Bestätigung stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.  Weitere Informationen