Datenschutzerklärung

Die Vergölst GmbH (im Folgenden „Vergölst“ oder „wir“) nimmt den Schutz der personenbezogenen Daten der Kunden sowie der Interessenten für Angebote sehr ernst. Vergölst hält sich an die Vorgaben der anwendbaren Datenschutzvorschriften, insbesondere an das Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Zugleich informieren wir hiermit über den Umgang mit personenbezogenen Daten.

 

Erhebung von Daten

Auf oder beim Betrieb unserer Website und bei der Durchführung des Gewinnspiels zum „Vergölst Service-Sommer“ werden personenbezogene Daten grundsätzlich nur in dem für die Services notwendigen Umfang erhoben. Im Übrigen werden personenbezogene Daten nur erhoben, wenn Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z. B. bei der Teilnahme am Gewinnspiel) bzw. in die Erhebung eingewilligt haben (z. B., um auf Ihren Wunsch hin an Werbe- oder Umfrageaktionen teilnehmen zu können oder um Newsletter beziehen zu können) oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz Ihrer Daten dies erlauben. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, insbesondere Bestandsdaten, wie beispielsweise der Name und die Anschrift einer Person, sowie die Nutzungsdaten (z.B. Passwort, IP-Adresse).

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Benutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Rechner der Kunden abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung wieder von der Festplatte des Kunden gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben jedoch auf dem Rechner des Kunden und ermöglichen uns, den Rechner des Kunden bei seinem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. Langzeit-Cookies). Unserem Partnerunternehmen, das wir zur Analyse des Besucherverhaltens auf unseren Websites beauftragt haben, ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. 

Diese Website benutzt Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf der Vergölst-Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Innerhalb der unvermeidlichen Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die der Browser des einzelnen Nutzers übermittelt. Jedoch sind diese Daten in der Regel keinen bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung der gespeicherten Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht.  Konkret handelt es sich bei den gespeicherten Daten um die folgenden:

  • Browsertyp/-version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • URL eines sog. Referrer
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

 

Verwendung Ihrer Daten

Daten, die im Zusammenhang mit Anmeldungen zum Gewinnspiel erhoben werden, sind gegebenenfalls

  • für die Begründung, Durchführung und Abwicklung der Verträge; 
  • zum Zwecke einer zukünftigen Kundenbetreuung und Kundenpflege;
  • aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung;
  • zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von Klagen;
  • bei gleichzeitiger Anmeldung zum Vergölst Newsletter zur regelmäßigen Zusendung des Newsletters sowie weiterer Informationen über Sonderaktionen; oder
  • zur Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten, z. B. vorsätzlicher Angriffe auf die Systeme zur Gewährleistung der Datensicherheit,

erforderlich und werden insoweit durch uns erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine darüber hinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zu kommerziellen Zwecken findet nicht statt.

 

Einwilligung in die Erhebung und Verwendung

Mit Nutzung der Websites der Vergölst und mit der Anmeldung zum Gewinnspiel willigen Sie ein, dass wir personenbezogene Daten erheben und für die Begründung, Durchführung und Abwicklung des Nutzungsverhältnisses mit der Vergölst GmbH verarbeiten und nutzen. Gleichzeitig willigt der Gewinnspielteilnehmer ein, künftig auch über seine Postadresse über Aktionen und Gewinnspiele informiert zu werden.

 

Einwilligung in den Erhalt von Emails

Mit Nutzung der Websites der Vergölst und mit der Anmeldung zum Gewinnspiel willigen Sie ein, dass wir Sie ggf. in regelmäßigen Abständen per E-Mail über den Verlauf des Gewinnspiels informieren. Haben Sie sich gleichzeitig für den Vergölst Newsletter angemeldet und die daraufhin erhaltene E-Mail bestätigt, erhalten Sie in regelmäßigen Abständen den Vergölst Newsletter sowie Informationen zu Sonderaktionen. Dafür müssen wir Ihre E-Mail-Adresse erheben und speichern. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, diese Einwilligung zu widerrufen.

 

Recht auf Widerruf, Löschung von Daten

Selbstverständlich können Sie Ihre oben erteilten Einwilligungen jederzeit gegenüber uns widerrufen; der Widerruf ist z. B. per E-Mail an marketing@vergoelst.de möglich.

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese nicht mehr erforderlich sind oder Sie eine Löschung verlangt haben. Bitte beachten Sie, dass Daten dann nicht gelöscht werden können, wenn Aufbewahrungspflichten bestehen oder diese von uns zur Abrechnung von Leistungen noch benötigt werden.

 

Information, Einsicht und Löschung von Daten

Bei weiteren Fragen zu Auskünften über Ihre bei uns gespeicherten Daten bzw. zur Änderung oder Löschung dieser Daten, stehen wir Ihnen zur Verfügung unter:

Vergölst GmbH
Büttnerstr. 25
30165 Hannover
Telefon: 0511 938 03
E-Mail: marketing@vergoelst.de

Aufsichtsratsvorsitzender:
Gerd Bartels

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Lars Fahrenbach
Andreas Exeler 

Registergericht: Amtsgericht Friedberg/Hessen
Registernummer: HRB 64
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 811163921

 

Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, damit wir Ihnen die bestmögliche Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit bieten können. Mit der Bestätigung stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.  Weitere Informationen