Sommerwochen bei Vergölst

Sicher in die Sonne – Die Vergölst Sommerwochen

Der Sommer steht vor der Tür – für viele bedeutet das Urlaubszeit. Und ob es nun an die Nord- oder Ostsee oder vielleicht ganz in den Süden geht: Viele Deutsche sind mit dem Auto unterwegs.

Höchste Zeit, das Auto noch einmal auf Herz und Nieren zu prüfen. Die Experten von Vergölst machen das mit Leib und Seele. Vom 1. bis zum 30. Juni 2018 haben Sie die Möglichkeit, sich einen Termin für einen kostenlosen Urlaubs-Check* zu sichern. Und mit unseren weiteren Angeboten starten Sie sicher in die Sonne.

Continental Ganzjahresreifen

Continental AllSeason Contact – Ganzjährige Sicherheit und Effizienz.
Beeindruckender Grip im Winter auf schneebedeckten und nassen Straßen durch adaptive All-Season-Mischung.

Finden Sie die passende Reifendimension für Ihr Auto:

Zum Conti AllSeason Contact

Vergölst ServiceCard

Mit der Vergölst ServiceCard sparen Sie sofort:
Sichern Sie sich Ihre ServiceCard bei Ihrer Vergölst-Filiale vor Ort.

➝ 5% bei Felgen und Reifen
➝ 10% bei Autoservices und Autoserviceleistungen

Infos ServiceCard

*Der kostenlose Urlaubs-Check ist ausschließlich während der Aktionswochen vom 1. bis 30.06.2018 für Sie gratis und nur solange, Termine verfügbar sind. Teilnehmende Betriebe finden Sie unter www.vergoelst.de/sommerwochen. Die Achs- und Spurvermessung erfolgt ohne Einstellung. Mögliche Einstellungen werden gesondert berechnet.

**Der Klima-Check zum Preis von 62,10 Euro gilt nur in Verbindung mit der Vergölst ServiceCard. Der Service ist inkl. max. 250g Kältemittel R134a Auffüllmenge, Mehrmengen werden gesondert berechnet, ohne Desinfektion, Leeranlagen sind ausgeschlossen. Der Preis gilt nur für ServiceCard-Inhaber oder Kunden, die eine ServiceCard im Rahmen der Aktion abschließen. Alle anderen Kunden zahlen weiter 69 Euro.

Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, damit wir Ihnen die bestmögliche Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit bieten können. Mit der Bestätigung stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.  Weitere Informationen